Schülerzeitung

Die Redaktion der Online-Schülerzeitung

Aus der Redaktion:

Interview zu aktuellen Themen mit dem Schulleiter, Herr Grot

Was fällt Ihnen zum Thema Klimaschutz ein?
Wir müssen bescheidener werden!!! Das bedeutet wir müssen mehr auf unsere Umwelt achten.

Wie finden Sie es, dass Schüler/innen Ihrer Schule zur Klimademo gehen?
Ich finde es gut und freue mich darüber, dass ihr euch dafür engagiert.

Auf wie vielen Demos waren Sie schon?
Ich war schon auf einigen Demos, zum Beispiel gegen die Atomkraftwerke und für den Frieden.

Erzählen sie uns doch bitte politische Themen aus Ihrer Jugend.
Ich habe mich für die „Dritte Weltgruppe“ eingesetzt, das sind die Länder in denen es den Menschen schlecht geht.

Was tun Sie alles für den Klimaschutz?
Ich fahre ganz selten Auto, kaufe ganz viele Bioprodukte ein, esse wenig Fleisch und verbrauche wenig Plastik.

Von den Schülerzeitungsreporterinnen Joelina und Matilda, 6a

 

Interviews mit zwei der wichtigsten Personen des Schullebens: Frau Höck und Frau Fahs:

Frau Höck

Wie lange arbeiten Sie schon hier?
Ich arbeite hier schon seit 2011.

Wie lange arbeiten Sie täglich?
Fünf Tage die Woche von 7:30 bis 15:30.

Bitte beschreiben Sie ihren Alltag im Büro!
Ich nehme die Krankenmeldungen von den Schülern an. Außerdem bearbeite ich die Schülerakten und verteile Post.

Wie heißt die Schulhündin? Und wie ist ihr Charakter?
Sie heißt Lucy und ist schmusig, fröhlich und freundlich.

Von Schülerzeitungsredakteurin Laura, 6c


Frau Fahs

Wie lange arbeiten Sie hier schon?
Ich arbeite hier schon seit Februar 2018.

Wie lange arbeiten Sie täglich?
Ich arbeite von 8-15 Uhr täglich.

Bitte beschreiben Sie ihren Alltag im Büro!
Ich verteile die Post. Ich bearbeite das Email-Postfach. Außerdem sorge ich für die Schülerakten. Ich bin auch noch für die Verwaltung der Oberstufe zuständig. Und noch viele andere Sachen gehören zum meinem Aufgabengebiet.

 Von Schülerzeitungsredakteurin Sophie, 6c