Projekt Saalflug entwickelt sich weiter: Ferngesteuertes Segelflugmodell

Diesmal sollte es ein richtiges Segelflugmodell werden, natürlich ferngelenkt. Das wünschten sich die fünf, die im Rahmen des Wahlpflichtkurses „Forschende Naturwissenschaften“ schon ein Saalflugmodell gebaut hatten. Lasse, Laurenz, Leif, Max und Paula hatten ihr Geschick bei einem 3 g-Modell bewiesen, jetzt war zusätzlich Ausdauer gefragt: Nicht weniger als 15 Doppelstunden, von September bis Februar, waren nötig, mit unterschiedlichen Bautechniken ein großes Flugmodell aus Balsaholz zusammen zu leimen. Es musste in Form gehobelt und geschliffen werden, bespannt und gebügelt, lackiert und sogar ein Scharnier genäht.

Weiterlesen

Schülerinnen und Schüler der StS Rissen mit starkem Laufeinsatz!

Eine laufreiche Woche liegt hinter vielen Schülerinnen und Schülern.

  • Am Mittwoch, den 25.04., liefen knapp 180 Schülerinnen und Schülern bei den Altona Meisterschaften im Waldlauf um die Wette. Dabei gelang es sogar einigen Kindern sich für die Hamburger Meisterschaften im Herbst zu qualifizieren.
  • Zwei Tage später, am 27.04., stand das Laufen für mehrere gute Zwecke im Fokus. Beim Sponsorenlauf haben die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge bei perfektem Laufwetter wieder viele Runden gedreht und Geld gesammelt. Vielen Dank an alle, die fleißig Runden gedreht und Geld gesammelt haben! Vielen Dank auch an die Kolleginnen und Kollegen, die die Runden gezählt haben.
  • Einige Schülerinnen und Schüler sind unermüdlich, sodass sich am 28.04. eine kleine Laufgruppe formiert hat, um die Stadtteilschule Rissen auch beim Zehntel (4,2195km) zu vertreten. Mit der Anfeuerung vieler Eltern haben alle ihr Bestes gegeben. Insbesondere unter Berücksichtigung der zurückliegenden anstrengenden Woche, haben sie großartige Ergebnisse erzielt und uns auf Platz 68 von 147 Schule gelaufen.

Vielen Dank, dass ihr unsere Schule so sportlich begeistert vertretet!

Weiterlesen

Start-Up „Wood Arts Rissen“ wieder unterwegs an Grundschulen – Neue Heimat für Hunderte Meisen im Hamburger Westen geschaffen!

Am 10.04. war es wieder so weit:

Sechzehn SchülerInnen des Start-Ups „Wood Arts Rissen“ der Klasse 10a zogen los – mit Hämmern, Zangen, haufenweise Nägeln und Hunderten vorgefertigter Holzteile ging es zur Grundschule Iserbarg. Gleich drei Klassen des 2. Jahrgangs hatten sich  für diesen Tag zum Nistkastenbau angemeldet und unter sachkundiger Anleitung der „Großen“ hielten nach jeweils 1,5 Stunden Bauzeit 70 GrundschülerInnen ihren eigenen Meisenkasten in den Händen.

Seit Februar lief die Vorbereitung an der STS Rissen: Briefe wurden verschickt an die Schulleitungen der umliegenden Grundschulen, dann musste das Material bestellt und in mühsamer Handarbeit vorbereitet werden. Jeder Kasten besteht aus acht Einzelteilen, welche von den SchülerInnen zugesägt wurden. Dann liefen die Bohrmaschinen heiß: Die Löcher für die Nägel wurden alle vorgebohrt, damit auch die kleinen Zweitklässler keine Probleme beim Zusammenbau haben würden.

Das Bauen selber war für die 10.- Klässler nun schon fast Routine – bereits im letzten Jahr wurden acht Klassen mit Nistkästen versorgt. Die „Kleinen“ finden es prima, von so netten „Großen“ unterstützt zu werden und für die „Großen“ ist es eine spannende Erfahrung, einmal selber der Anleitende zu sein.
Besonders schön dabei: Für einige der 10.- Klässler ist es eine Rückkehr in die eigene Grundschule, manchmal sogar in die Klasse der eigenen Grudschul-Klassenlehrerin, nun aber in einer ganz anderen Rolle.

Für alle Beteiligten war es ein toller Tag, in 14 Tagen geht es weiter mit noch drei weiteren Klassen an der Schule Iserbrook und im Iserbarg.

 

Anmeldung Jahrgang 11 und Anmeldung Profile Jahrgang 12

Für den neuen Anmeldezeitraum finden sich hier die neuen Hinweise und Formulare für die Anmneldung von Schülerinnen und Schülern für Jahrgang 11:

Anmeldungsbogen Jahrgang 11

Hinweise zum Anmeldungsbogen Jahrgang 11

Dazu wird benötigt der Kurswahlbogen:

Vorstufe Kurswahlbogen 2018

Ebenfalls beginnt der Anmeldezeitraum für die neuen Profile von Jahrgang 12:

Anmeldung zur Profiloberstufe STS Rissen

Wahlbogen für die Profiloberstufe 2018-19

Oberstufenprofile StS Rissen 2018-19

 

 

Start-Up beim Bundeswettbewerb „Schülerfirmen“

Hier eine Durchsage vom Start-Up „Campus Events“:

„Wir vom Start-Up Campus – Events nehmen bei dem Bundes – Schülerfirmen – Wettbewerb teil und würden uns über ihre Stimme freuen.“

Wer gerne abstimmen und das Start-Up unterstützen möchte, kann dem folgenden Link folgen:

https://www.bundes-schuelerfirmen-contest.de/hamburg/andere-schulen/campus-events/10137

Witze-Wettbewerb der Schülerzeitung 5 / 6

Liebe Schüler und Schülerinnen der STS Rissen,
die Schülerzeitung der Stadtteilschule Rissen veranstaltet einen Witze-Wettbewerb. Schickt euren Lieblings Witz mit eurem Namen und eurer Klasse an:
schuelerzeitung.rissen@gmail.com
Die besten fünf Witze kommen in die Schülerzeitung.
Einsendeschluss ist der 21. Februar 2018.
Wir freuen uns über eure Witze,
Das Team der Schülerzeitung