Volleyballteam der Lehrer erfolgreich!

Das Lehrer-Volleyballteam der STS Rissen hat sich für die zweite Runde des „Volleyballturniers für Kollegiumsmannschaften“ qualifiziert! In drei packenden Matches mit einer Niederlage gegen das Ohnmoor Gymnasium, aber zwei Siegen gegen das Liese-Meitner-Gymnasium und die Lessing-Stadtteilschule konnte das Team zeigen, was in ihm steckt! Dabei half auch der Mottoruf „Zer-Rissen“, der die anderen Mannschaften gehörig einschüchterte!

Damit ist der Weg frei für die zweite Runde am 25.03.2017.